pbs AKTUELL - AKTUELLES
Schneider

Trendiger Tinten-Spaß

Ray, den Tintenperformer von Schneider, gibt es jetzt in neuen sommerlichen Farben. Wer Lust auf einen Abstecher in die Südsee hat, wird an diesen Schreibgeräten seine helle Freude haben: Korallenrot und Meergrün sorgen für gute Laune, dazu gibt es eine edle Variante in Anthrazit.

Schöne Urlaubsnotizen: Der Trend- und Designfüller Ray in der Farbe Coral bringt noch mehr Spaß auf den Schreibtisch.
Frisch, sportlich und modern, angelehnt an die aktuellsten Designtrends, erweitert Schneider mit drei neuen Farben die Produktserie des Füllers und Tintenrollers Ray. Die knalligen Trendfarben Teal und Coral machen Lust auf Sommer, schrille Flamingos und kühles türkisfarbenes Meerwasser. Und wer es lieber dezent möchte, greift zur edlen schwarz-anthrazitfarbenen Variante Onyx. Die drei neuen Farben erweitern das Sortiment der beiden bestehenden Kombinationen Tiefblau-Hellgrau und Weiß-Dunkelgrau um zwei absolute Trendfarben und eine elegante Variante. Die optimistische Ausstrahlung der Farbe Coral und die beruhigende Tiefe der Farbe Teal machen sich als trendiger Farbtupfer auf dem Schreibtisch gut und lassen sich vielseitig mit aktuellen Designtrends wie zarten Roséfarben oder warmen Metallic-Tönen, Schwarz oder Dunkelgrau kombinieren und entführen den Betrachter in die Unterwasserwelt der Südsee.

Schreibgerät für Trendsetter

Prägende Kraft bei der Gestaltung des Ray waren emotionale Aspekte: Eine futuristisch anmutende Linienführung, in Kombination mit dem spannenden Materialmix aus glänzendem Kunststoff und matten gummierten Ellipsen, fallen sofort auf und integrieren sich hervorragend auf dem modernen Schreibtisch. Der zierliche Clip aus Edelstahl fügt sich formschlüssig ein. Form und Farben wurden in einer großen Zielgruppenbefragung getestet und so entstand ein stylischer Füller bzw. Tintenroller, wie ihn junge Trendsetter mögen.

Ausflug an die See: Der Ray in der neuen Trendfarbe Teal entführt ans Meer.

Edel in Anthrazit: Wer es dezenter mag, greift zum Ray im neuen Farbton Onyx.



Form und Funktion

Gestaltung und Farbgebung zeigen beim Ray, wie sich Lifestyle und Funktion gegenseitig inspirieren. Das gummierte und ergonomische Griffstück ermöglicht einen sicheren Halt und ermüdungsfreies Schreiben. Die hochwertige Edelstahlfeder mit Iridiumkorn liefert nicht nur ein besonders angenehm weiches und sauberes Schriftbild, sondern ist zudem äußerst stabil. Sie ist auch als Linkshänder-Version verfügbar. Beim Tintenroller sorgt die Spitze aus verschleißfestem Edelstahl für eine lange Lebensdauer. Der patentierte Regler steuert den gleichmäßigen Tintenfluss und sichert das System gegen Klecksen und Auslaufen.

Schön platziert

Für die Präsentation des Füllers als auch des Tintenenrollers stehen dem Fachhandel Displays in zwei verschiedenen Ausführungen zur Ver­fügung. Zum einen gibt es einen 12er-Präsenter, bestehend aus den Farben Onyx mit sechs Stück, Weiß/Dunkelgrau mit drei Stück und Tiefblau/Hellgrau mit drei Stück. Außerdem wird ein 12er-Display mit den Trendfarben Coral und Teal angeboten, die jeweils zur Hälfte das Display bestücken. Bei beiden ist ein Teststift inklusive.




Wer den Trendfüller und Tintenroller besonders aufmerksamkeitsstark im Geschäft platzieren möchte, für den gibt es außerdem Poster und einen Tower als Sonderaufsteller, mit welchem das Einzeldisplay gut sichtbar im Laden ausgestellt werden kann.

Fotos
Fotos



www.schneiderpen.com

Blauer Engel für den Breeze

Bei Schneider hat nachhaltiges Handeln eine lange Tradition. Seit letztem Jahr zeichnet sich der Tintenroller Breeze durch das bekannteste deutsche Umweltzeichen, den „Blauen Engel“, aus. Damit ist Schneider eines der ersten Unternehmen, die die Richtlinien für den „Blauen Engel“ im Bereich Schreibgeräte erfüllen. Gründe dafür gibt es einige: Das Gehäuse des Breeze wird aus recyceltem Post-Consumer-Kunststoff hergestellt. Dieser stammt von Konsumgütern, welche nach dem Gebrauch dem Wertstoffstrom zurückgeführt werden. Die strahlend reinen Farben lassen es dem Breeze nicht anmerken, dass es sich um ein Produkt aus Recycling-Kunststoff handelt. Er ist mit einer Roller-Patrone ausgestattet, die sich unendlich oft auswechseln lässt. Jede Patrone hat außerdem eine neue Spitze, was maßgeblich zur Lebensdauer des Stifts beiträgt. Auch die schadstofffreie Tinte wurde auf Unbedenklichkeit geprüft und die Verpackung aus Altpapier genau unter die Lupe genommen.


Drucken