Kurzportrait

Seit über 50 Jahren ist pbs AKTUELL zuverlässiger Medienpartner von Lieferanten und Handel in der Schreibwaren-Branche. Das Fachhandels-Magazin erscheint sechs Mal jährlich mit einer Auflage von durchschnittlich 5.000 Exemplaren. Einzelne Ausgaben können mit einer erweiterten Auflage von bis zu 6.150 Exemplaren erscheinen.

Einzigartig in der Branche ist die exakte Ansprache der Zielgruppe: Sie setzt sich zusammen aus Einzelhändlern, die vom PBS-Großhandel beliefert werden. Dies sind in der Mehrzahl kleinere und mittlere PBS-Fachgeschäfte,
die oft einen breiten Sortimentsmix aus Schulartikeln, Papeterie und Bürobedarf sowie Büchern, Geschenkartikeln und Kreativ-Sortimenten führen. Für den Versand erhält pbs AKTUELL exklusiv aktuelle Kundendaten aus dem deutschen PBS-Großhandel. Daher ist pbs AKTUELL in dieser Zielgruppe die einzige Fachzeitschrift, die regelmäßig und kontinuierlich eine große Leserschaft erreicht.

Das Heftkonzept: pbs AKTUELL gliedert sich in die Rubriken Branche, Tipp und Produkte. Der Branchen-Teil umfasst Berichte über Einzelhandel, Industrie und Messen sowie über aktuelle Entwicklungen des PBS-Marktes. In der Rubrik Tipp erhalten Fachhändler praktische Unterstützung für ihr Tagesgeschäft. Dazu zählen Verkaufsaktionen, Dekoration und Ladengestaltung, aber auch der Umgang mit Kunden, betriebswirtschaftliche und rechtliche Fragen. In der Rubrik Produkte dreht sich alles um Neuheiten, Trends und Aktionen der Hersteller.

Sortimente: Schreib- und Papeteriewaren, Schulbedarf, Bürobedarf und Organisationsmittel, Hobby- und Bastelbedarf, Geschenkartikel sowie Bücher, Spielwaren und Trendartikel.

Drucken